100 Songs für die Insel: Ben Frost – Theory of Machines

Mir liegen natürlich alle 100 Songs sehr am Herzen, ansonsten kämen sie nicht mit auf die Insel, aber Nummer 31, “Theory of Machines” von Ben Frost, gehört zu den stilistisch interessantesten. Ein avant-gardistisches, elektronisches Post-Rock Monster, das sich langsam aufbläht, um dich völlig wegzublasen und zerschmettert am Boden zurückzulassen. Mogwai auf Acid. Mit die mächtigsten 9 1/2 Minuten Musik, die ich je gehört habe.

Advertisements

Tags: ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: