Daddy, erzähl uns eine Geschichte!

Der Abendtrickfilm war zu Ende. “So, Kids, nun aber ab ins Bett!” vernahm man ihn aus seinem Sessel, den Scotch in der Linken, das Phon in der Rechten, um den Sendeapparat per Funksteuerung vom Stromnetz zu trennen. Mom hatte sich bei diesem Stichwort schon aus der Küche zu ihnen begeben, um Tochter und Sohn in die obere Etage zu geleiten. “Oh Daddy, erzähl uns noch eine Geschichte!” protestierte die Kleine, “Ja, vom Internet!” stieg ihr großer Bruder mit ein. “Kinder!” mahnte Mom, einen kurzen Augenblick der Hilflosigkeit lang seinen Blick suchend. “Honey,” beschwichtigte er sie, “es ist ok. Ich werde doch wohl noch meinen Kindern eine Geschichte von damals erzählen können!”

Ihr Blick wanderte zum Panel des Zentralkomputers. Sie hielt einen Moment inne. Während er zu reden begann, nahm sie unbequem auf der Sofakante Platz.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: